OpenAirKino Spandau

Die perfekte Kandidatin

Beschreibung

Immer wieder scheitert die junge saudische Ärztin Maryam daran, dass die Zufahrtstraße zu ihrer Klinik endlich asphaltiert wird. Zutiefst frustriert sieht sie nur einen Ausweg, den unhaltbaren Zuständen in ihrem Krankenhaus Abhilfe zu verschaffen: Maryam lässt sich als Kandidatin für den Stadtrat aufstellen. Wider Erwarten fällt ihre Kampagne auf fruchtbaren Boden, was dem langjährigen Amtsinhaber - ein scheinbar übermächtiger Konkurrent!- nicht wirklich gefällt. Nachdem Haifaa Al Mansour zuletzt mit "Mary Shelley" ihren ersten englischsprachigen Film vorgestellt hatte, kehrt die saudische Filmemacherin für ihre dritte Regiearbeit an den Ort zurück, wo sie 2012 mit "Das Mädchen Wadjda" Geschichte geschrieben hatte - der erste saudische Kinofilm überhaupt. Wieder geht es ihm um die Rolle der Frau als Bürger zweiter Klasse in Saudi-Arabien: Wenn überhaupt ist "The Perfect Candidate" - von deutscher Seite von Razor Film produziert - noch kämpferischer und engagierter: Veränderung liegt in der Luft. 

Laufzeit: 105 Min.

FSK: ohne Altersbeschränkung